Bild des Monats - mit persönlichen Ausführungen des Künstlers Marek Puk

one-line-girl no.0608-b-y,
Öl/Lw. ca.65x100cm

Die Umsetzung der kauernden Figur ist rein linear über einer diffusen Farblage, die mit der Struktur der Gestalt keine direkte Verbindung hat.
Die schwarze undifferenzierte Linie wird von einer weißen Zone begleitet, die den Eindruck von Raum bewirkt. Der Wechsel von Kurven und Winkel bremst die stark vertikal ausgerichtete, in sich verflochtene Linienführung immer wieder und schafft Teilstücke, aus der sich die Figur zusammenzusetzen scheint.
Es verlangt dem Betrachter einige Augenakrobatik ab, der Linie zu folgen und an den Ausgangspunkt zu gelangen.
Die formatfüllende Gestalt vermittelt trotz der abweisenden, in sich bezogenen Körperhaltung große Nähe.

Kontakt

Atelier Marek Puk

Belchenstr. 63
D- 79650 Schopfheim


Tel.:  +49 (0) 152 319 009 82  

Mail: marek.puk@gmx.net

 

one-line-girl no. 0608 b-y.jpg