top of page

Bild des Monats November 2022- mit persönlichen Ausführungen des Künstlers Marek Puk

Vogel des Jahres 2023 Braunkehlchen saxicola rubetra.jpg

Braunkehlchen, saxicola rubetra

Wetterfester Dekovogel als Schmuck für Haus und Garten.

Neben dem Rot- Blau- und Schwarzkehlchen ist dieser kleine, farblich eher unscheinbare Sänger der vierte Vertreter unserer heimischen Kehlchen.
Der bevorzugte Lebensraum sind Feld- und Wiesenflächen sowie Buschland und junge Waldstücke. Als überwiegender Insektenfresser gehört das Braunkehlchen zu den Zugvögeln und ist weniger durch seinen Gesang als vielmehr durch seine Bewegungen auffällig.
Die Wahl zum Vogel des Jahres 2023 hat den traurigen Grund, als stark bedrohte Art zu gelten. Lebensraumvernichtung, Überdüngung und Pestizideinsatz entziehen diesem Vogel wie vielen weiteren Arten mehr und mehr die Lebensgrundlage.






 

Kontakt

Atelier Marek Puk

Belchenstr. 63
D- 79650 Schopfheim


Tel.:  +49 (0) 152 319 009 82  

Mail: marek.puk@gmx.net

 

bottom of page